Kultur


Gesellschaft

Das ZDF lädt ein zur Zeitreise durch 75 Jahre Bundesrepublik

Kartoffeln, Autos und 14 Jahre mehr Leben

Die Bundesrepublik ist in 75 Jahren größer geworden, wohlhabender, liberaler und multikultureller. Aber was heißt das für die Menschen? Ist das Leben heute besser oder schlechter als früher? Die wirtschaftliche Antwort gibt Christoph Schröder vom Institut der deutschen Wirtschaft in Köln. Er hat errechnet, wie unsere Kaufkraft gestiegen ist: um das Fünffache in Westdeutschland zwischen 1950 und 1991 und seitdem nochmal um ein Viertel in ganz Deutschland. „Das zeigt eindeutig, dass früher nicht alles besser war.“ Das ZDF blättert ...

Statistik belegt mehr Arbeits- als Fluchtmigration

Hannover ist Einwanderungsstadt

Soziale Kernthemen hat die Stadtverwaltung in ihrem Sozialbericht 2023 in neun Kapiteln dargestellt. Ausführlich beschrieben sind die Auswirkungen der demografischen Alterung, die Potentiale Hannovers als Einwanderungsstadt und die unterschiedlichen Teilhabechancen in den Bereichen Bildung, Arbeit, Gesundheit, Wohnen und Demokratie. Der Bericht ist heute (15.April) im Ratsausschuß für Soziales vorgelegt worden. Die Stadtverwaltung...


Natur


Nachrichten

Der Stadtwald wächst. Das aktuelle Gutachten attestiert für Hannover einen Zuwachs der städtischen Waldfläche von 157 Hektar im Vergleich zu 2012. ...

Netzauslese: Das Notgepäck soll helfen, die ersten Tage außer Haus zurechtzukommen. Das erklärt das Bundesamt für Bevölkerungsschutz und Katastrophenhilfe (BBK). Mit ...

Uni-Präsident Volker Epping bleibt stellvertretender Sprecher der Universitäten-Gruppe in der Hochschulrektorenkonferenz (HRK). Er wurde in der Versammlung am 4.Juni in Berlin ...

Netzauslese: Die kommunalen Kosten für die Fußball-Europameisterschaft explodieren. Das zeigen Recherchen von CORRECTIV.Lokal zusammen mit dem gemeinnützigen Projekt FragDenStaat. Allein in Frankfurt ...

Am Tag der Leichten Sprache (28.Mai) hat der Deutschlandfunk unter der Überschrift "Endlich mal alles verstehen" ausführlich Informationen über Leichte Sprache zusammengestellt und ...

Fertigkost und Zahngesundheit sind zwei der Themen, die die Stiftung Warentest in ihrer Juni-Ausgabe ausführlich beschreibt. Der Test von Sensitiv-Zahnpasta kommt ...

Spiele-Apps für Kinder hat die Stiftung Warentest geprüft - und fast alle der 16 populärsten Apps auf dem Markt sind durchgefallen. ...

Solaranlagen "müssen auf nahezu allen Dächern" installiert werden, wenn Hannover das selbst gesteckte Ziel erreichen und bis 2035 "klimaneutral" ...

Textilrecycling wird am  IKK - Institut für Kunststoff- und Kreislauftechnik der Leibniz Universität Hannover erforscht. Gerade mal drei Jahre ...

Netzauslese: Die Kriminalstatistik gibt alljährlich Auskunft darüber, wieviel Straftaten bundesweit bei der Polizei angezeigt worden sind und im zurückliegenden Jahr bearbeitet ...

Die Stadttafeln in Hannover kennzeichnen stadthistorisch bedeutsame Bauwerke, weisen auf bedeutende Architektur hin und machen Orte erfahrbar, an denen bekannte ...

Das Kunstprojekt „Knäuel Kulturdreieck“ mit dem Untertitel „Sieben künstlerische rote Fäden durch Hannover“ wird von Mai bis August in Hannovers ...

Unsere Kita handelt fair! ist das Motto der Kampagne, die das Nachhaltigkeitsbüro der Stadtverwaltung ins Leben gerufen hat. Der inklusive Kinderladen Villa ...

Einen Nachtrat haben Kristin Wolter und Daniel Karger ins Leben gerufen. Die beiden arbeiten seit Oktober 2023 in der neu ...

Zum Schutz der Natur gilt vom 1. April bis 15. Juli in Hannovers Wäldern und freien Landschaften die "Generelle Anleinpflicht für Hunde ...

Das Grillen ist in den öffentlichen Park- und Grünanlagen auch weiterhin grundsätzlich geduldet. Zu den Voraussetzungen gehört, dass ausschließlich Holzkohle ...

“Grünes Hannover” ist der Titel des Programms, mit dem der Fachbereich Umwelt und Stadtgrün der Landeshauptstadt Hannover 121 Führungen anbietet, ...

Die Umweltzone in der Landeshauptstadt Hannover ist seit Donnerstag, 22. Februar, aufgehoben. Am 25. Januar hat der Rat der Landeshauptstadt ...

Netzauslese: Ernährung ist das Thema des ersten Bürgerrates, der vom Bundestag den Auftrag erhalten hat, Empfehlungen abzugeben. Die Bundestagspräsidentin Bärbel ...

Netzauslese: Superwahljahr. correctiv, das unabhängige Recherchemagazin im Internet, gibt werktäglich einen Newsletter heraus, Spotlight genannt. Darin werden aktuelle Themen geordnet ...